Neue Wasserspielanlage im Freibad „Singoldwelle“

Wasserspielanlage Singoldwelle

Das Element Wasser löst bei Kindern eine große Faszination aus, weil es ständig in Bewegung ist und dadurch für einen kontinuierlichen Spielablauf sorgt. Und nicht zu vergessen ist, dass das Wasser so herrlich spritzt!

 

Diesen Effekt können die Kinder an der neuen Wasserspielanlage immer wieder herbeiführen. Die unterschiedlichen Erscheinungsformen des Wassers fordern die Kinder stets aufs Neue heraus. Abwechslungsreiche Rinnen und Tische bieten aufregende Spielwerte: Ob kreuz und quer, vor oder zurück, als plätschernde Quelle oder sprudelnder Wasserstrahl - das sorgt für Experimentierfreude und animiert zum gemeinschaftlichen Spielen.

 

Die Wasserspielanlage besteht aus dreischichtigen Kunststoff-Platten in gelb-blau („Menkinger Farben"). Sie ist themenorientiert mit eingefrästen Ornamenten verziert: Wellen und Fische werten die Optik zusätzlich auf und liefern Anreize, der Fantasie freien Lauf zu lassen.

 

Eine Handpumpe sorgt für die Zufuhr von Frischwasser, das über Wasserrinnen, Hindernisse und Auslässe umgeleitet und bewegt werden kann. Bei zu viel Wasser öffnet man einfach die durch eine Kette gesicherten Stöpsel. Und platsch, jetzt kann wieder gefüllt werden. Aber nur von denen, die auch pumpen wollen. Langeweile ist garantiert ausgeschlossen!

drucken nach oben