Ölfilm auf dem Feldgießgraben 10.06.2015

Ölteppich auch dem Feldgießgraben.10.06.2015

Ölteppich auch dem Feldgießgraben. Photo: Reinhold Radloff

Schwabmünchen

Ölfilm auf dem Feldgießgraben

Feuerwehr errichtet Sperren. Aber woher kommt es?

 

Ölalarm auf dem Feldgießgraben. Warum? Das wusste gestern am frühen Nachmittag bis auf den Verursacher wohl noch niemand. Nachdem ein Anruf bei der Polizei eingegangen war, dass Öl nahe der Sportanlage auf dem Wasser schwimmt, rückte sofort die Feuerwehr Schwabmünchen mit etwa 15 Mann aus. Sie errichtete gleich hinter der 90 Grad-Kurve bei der Tennisanlage zwei Ölsperren. Dadurch sollte das Öl an das Böschungserdreich umgeleitet werden, von wo es dann abgegraben werden konnte.

Gleichzeitig wurden auch Proben entnommen und an das Wasserwirtschaftsamt weitergeleitet, um feststellen zu können, um welche Art von Öl es sich handelt. Dadurch lässt sich eventuell auf den Verursacher schließen, der dann zur Rechenschaft für den Einsatz gezogen wird.

...
Ölfilm auf dem Feldgießgraben - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/schwabmuenchen/Oelfilm-auf-dem-Feldgiessgraben-id34364362.html

drucken nach oben