Stadt Schwabmünchen vergibt 2011 einen Kunst- und Kulturpreis

Die Stadt Schwabmünchen vergibt im Jahr 2011 zum zweiten Mal den Kunst- und Kulturpreis. Nach den Erfahrungen aus den Vorbereitungen zur Vergabe 2009 hat der Stadtrat in seiner Sitzung vom 25.01.2011 die Vergaberichtlinien geändert. Künftig wird der Preis in zweijährigem Turnus abwechselnd in den Bereichen

 

  • Musik, Literatur und Darstellende Kunst sowie
  • Fotografie, Grafik und Bildende Kunst

 

vergeben. Im Jahr 2011 wird der Kunst- und Kulturpreis in den Bereichen Musik, Literatur und Darstellende Kunst vergeben. Der Preis wird durch die Raiffeisenbank Schwabmünchen mit einem Preisgeld von 2.000 € dotiert. Zusammen mit dem Kunst- und Kulturpreis kann auch ein Förderpreis im entsprechenden Bereich vergeben werden.

 

Vorschläge zur Verleihung des Preises konnten von jedermann bis 11.03.2011 gemacht werden. Nach Auswahl eines Preisträgers durch eine Fachjury und Bestätigung durch den Kultur- und Schulausschuss findet im Frühsommer die Preisübergabe statt.

drucken nach oben