Zu Gast in Alt-Schwabmünchen

herausgegeben von der Stadt Schwabmünchen; Schwabmünchen 2011

Broschüre Zu Gast in Alt Schwabmünchen

Die Broschüre (63 Seiten, 59 Abbildungen) beschreibt die Geschichte von 15 Schwabmünchner Gastwirtschaften. Einige davon bestehen - teils unter neuem Namen und neuem Konzept - bis heute noch.

 

Entstanden ist das Bändchen in einem Workshop für regionalgeschichtlich interessierte Bürgerinnen und Bürger, die das Stadtarchiv Schwabmünchen (im Rahmen des VHS-Programmes) durchführte.

Die Arbeiten wurden unter der Betreuung der Stadtarchivarinnen Sabine Sünwoldt M.A. und Carolin Nonino-Keiß M.A. durchgeführt.

 

Die Autorinnen und Autoren:

 

Sabine Sünwoldt

Carolin Nonino-Keiß

 

Josef Gegenfurtner

Monika Grotzer

Xaver Knoll

Waltraud Moritz

Thorsten Stadelbauer

Annamaria Winter

Karl Heinz Zweng

 

 

Der Band enthält Aufsätze zu folgenden Gastwirtschaften:

 

Augsburger Hof

Café Nusser

Deutschenbaur (Hotel Restaurant)

Schützenheim

Zum Deutschen Kaiser

Zum goldenen Engel

Zum Hasen

Zum Hirsch

Zum Lamm

Zum Mohren

Zum Ziegelstadel

Zur Krone

Zur letzten Einkehr

Zur Post

Zur Rosenau

 

Konzept und Redaktion: Sabine Sünwoldt

Layout und Herstellung: grafikdirekt Maria Reichenauer

 

Die Autorinnen und Autoren widmen diesen Band Frau Annamaria Winter, die mit so viel Liebe, Wissen und Engagement an diesem regionalgeschichtlichen Workshop teilgenommen hatte. Mit ihr ging nicht nur eine äußerst tapfere und liebenswerte Frau von uns, sondern auch ein ganzer Schatz an Erinnerungen und Erzählungen aus der Vergangenheit unserer Stadt und ihrer Menschen.

 

 

 

 

 

drucken nach oben