Kreis Augsburg | Autofahrer streift Baum – Pkw überschlägt sich mehrfach 22.10.2017

Feuerwehr im Einsatz

 

Kreis Augsburg | Autofahrer streift Baum - Pkw überschlägt sich mehrfach

 

 

Am späten Samstagabend war es zwischen Untermeitingen und Langerringen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Pkw hatte einen Baum gestreift und sich anschließend mehrfach überschlagen. Der Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

 

 

Am Samstag, gegen 21.00 Uhr fuhr ein 55-jähriger Autofahrer in seinem BMW von Untermeitingen in Richtung Langerringen. Er kam alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn, kollidierte leicht mit einem Baum und überschlug sich mehrfach im angrenzenden Feld. Bei dem Unfall wurde der Fahrer mit seinem Kopf im Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr geborgen und vom Rettungsdienst mit Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus verbracht. Da zudem Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde eine Blutentnahme veranlasst.

 

Der total beschädigte BMW wurde vom Abschleppdienst geborgen. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf ca. 20000 EURO.

 

 

drucken nach oben