Veranstaltungskalender

vorheriger MonatFebruar 2018nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728
Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

15.03. 2018
Beschreibung:   Bei der Talentshow Rising Star haben sie im TV ein Millionenpublikum erreicht, aber ihre Mission ist eine ganz andere. San2 & Sebastian haben ihn noch - den Blues. Die beiden Thirtysomething spielen klassischen Rhythm & Blues und Soul mit einer Selbstverständlichkeit, dass es eine Freude ist. Der Energie ihrer Liveaufritte kann man sich dabei kaum entziehen und egal ob kleiner Club oder großes Festival, die beiden schaffen es stets jedes Publikum zu begeistern und für sich zu gewinnen.
San2 ist ein begnadeter Soulsänger und Harpspieler und Frontmann seiner Soul Patrol. 2016 erschien sein neues Album Hold On, produziert von Jamie Cullum’s Mentor Geoff Gascoyne. Das Album erregte viel Aufsehen in der europäischen Blues und Soul Szene und brachte auch das Duo auf neue musikalische Ideen.
Sebastian Schwarzenberger, der großartige Bluesgitarrist aus dem Herzen Oberbayerns, der ständig nach neuen Herausforderungen und Stilrichtungen sucht, ist mit San2 und seiner Band bereits seit fast 10 Jahren auf Tour. Im Duo bedient er die ganze Palette akustischer Gitarren, die er alle meisterlich spielt.
San2 & Sebastian ist eines gemein: ihre musikalischen Wurzeln tragen sie tiefgründig und ehrlich vor. Und das vergessen sie auch bei der Suche nach Neuem nie.
Einlass: 19:30 Uhr
 
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232/ 71952
www.buchhandlung-schmid.de
 
Eintritt:
16,- € (Schüler/ Studenten 12,- €)
Termin:  
Kategorie:   Konzerte Rock / Pop- / Jazz
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14



17.03. 2018
Beschreibung:    
16 Jahre nach dem Programm „Schupfnudelparadies“ stehen „Geisterfahrer“ Silvano Tuiach und „Herr und Frau Braun“ wieder gemeinsam auf der Bühne.
 
Nach intensiven Koalitionsverhandlungen wurde auch der Titel des neuen Programms verabschiedet: „So klein isch die Welt!“ Die „Altersweisheit“ eines Tuiach gepaart mit dem jugendlichen Elan von „Herr und Frau Braun“ versprechen ein Feuerwerk an Gags und Einfällen. Der „Geisterfahrer“ erklärt die Geschichte der Welt, beantwortet die Frage, ob es im Universum noch andere Lebewesen gibt, und wenn ja, warum diese noch keinen Kontakt mit Augschburg aufgenommen haben.
 
Professor Braun analysiert für Sie den Gehirnaufbau des Augsburgers, während Frau Braun die „singende Wirtin“ gibt und von ihren früheren Zeiten als Schtripperin erzählt. Und alle drei haben alternative Spielorte fürs Stadttheater ausgemacht.
 
Erleben Sie im „Aktuellen Sportstudio“ den Erfolgs-Fussballtrainer vom TSV Herpfenried, und natürlich wird auch „Herr Ranzmayr“ nicht fehlen!
 
Kartenvorverkauf:
http://www.tickets-kba.de
 
Eintritt:
VVK: 22,50 €
Termin:  
Kategorie:   Kabarett / Kleinkunst
Ort:   Stadthalle Schwabmünchen, Breitweg 20



18.03. 2018
Beschreibung:   Verkaufsoffener Sonntag mit vielen Attraktionen für die ganze Familie.
Termin:  
Kategorie:   Feste
Ort:   Fugger- und Luitpoldstraße



21.03. 2018
Beschreibung:   Dennis Gastmann entdeckt das Land der Rätsel, Regeln und Rituale: Japan. Die Jahrhunderte der Abschottung liegen weit zurück, und doch wirkt dieses Land bis heute unvergleichlich fremd und geheimnisvoll. Gastmann macht sich auf, es zu erkunden, und er ist nicht allein - seine Frau, die aus einer alten Samurai-Familie stammt, begleitet ihn. Die beiden bereisen den ganzen Inselstaat, von den Seen der Götter auf Hokkaido bis zu den Vulkanen auf Kyushu, und verlieren sich im Lichterrausch von Tokyo, Kyoto und Osaka. Japan, wie es sich der Westen vorstellt, erlebt Gastmann im Neongewitter eines Roboterrestaurants. In den „Höllen" von Beppu dagegen, das für seine heißen Quellen bekannt ist, sehnt er sich nach Ruhe und begegnet dem Tod, der plötzlich rauchend vor ihm sitzt. Schließlich, auf dem Tempelberg Kuyasan, sucht er nach dem Sinn, um am Ende eines rastlosen Sommers doch noch in den Lotussitz zu finden. Dennis Gastmanns Reiseerzählung ist das faszinierende Porträ t eines Landes zwischen Ordnung und Anarchie, Besessenheit und Zen - und ein sehr persönliches Abenteuer: Kann ein "Gaijin", ein Fremder, eine Kultur verstehen, die ein Fremder gar nicht verstehen kann?
Die Fotos aus dem Buch gibt es an diesem Abend auch auf der Leinwand zu bewundern.
(Foto D. Gastmann © Axel Martens)
Einlass: 19:30 Uhr
 
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232/ 71952
www.buchhandlung-schmid.de
 
Eintritt:
14,- € (Schüler/ Studenten 10,- €)
Termin:  
Kategorie:   Lesung
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14



22.03. 2018
Beschreibung:   GEWINNER DES DEUTSCHEN KLEINKUNSTPREISES 2018!
 
Was der Espresso für Kaffeeliebhaber, ist Marco Tschirpkes Wortkunst für die übersättigte Kabarettwelt: hochkonzentriert, schwarz, kurz und wirksam. Doch Obacht: Mit seinem neuesten Band zieht Tschirpke seinen Lesern das Zwerchfell über die Ohren. Seine Gedichte und Geschichten über das Absurde im Alltäglichen fangen meist harmlos an, biegen dann aber um die Ecke und führen in Abgründe - oder enden in grotesken Paradoxien. Ein Panoptikum der Pointen - erhellend, bezaubernd, meisterlich komponiert. Oder, wie der Dichter es selbst formuliert: "Kurz zu sein: ein Meilenstein."
Der Deutschlandfunk meint: "Furiose Verse, famose Geschichten: "mal hintersinnig, mal feinsinnig, oft irrsinnig - in jedem Fall immer clever."
Dazu gibt's Lieder, komponiert, gesungen und auf dem Piano begleitet vom mehrfach preisgekrönten Autor höchstselbst.
(Foto © Harry Schnitger)
Einlass: 19:30 Uhr
 
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232/ 71952
www.buchhandlung-schmid.de
 
Eintritt:
15,- € (Schüler/ Studenten 10,- €)
Termin:  
Kategorie:   Kabarett / Kleinkunst
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14



01.04. 2018
Beschreibung:    
Zu seinem traditionellen Osterkonzert lädt der Musikverein Schwabegg herzlich ein.
Dirigent Siegfried Mayer hat mit seinen Musikern ein anspruchsvolles Programm für einen unterhaltsamen Abend für Sie zusammengestellt.
Termin:  
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Stadthalle Schwabmünchen, Breitweg 20



02.04. 2018
Beschreibung:   Im Museum gilt auch dieses Jahr wieder: Osterzeit – Rätselzeit!
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Museum und Galerie der Stadt Schwabmünchen
Holzheystraße 12



07.04. 2018
Beschreibung:   Ein ganz besonderer musikalischer Abend!
 
Auszeit von der Zeit
Der Komponist und Gitarrist Andreas Dombert (*1979), 2017 für den ECHO JAZZ in der Kategorie Gitarrist nominiert, ist ein Musiker mit beeindruckendem Horizont. Er lernte klassisches Klavier, studierte Jazzgitarre an der Hochschule für Musik Nürnberg und spielte mit einigen der größten lebenden Jazzgitarristen: u. a. Pat Martino, Larry Coryell und Ulf Wakenius. Doch selbst die Weiten der Musik genügen ihm nicht ganz. Seit 2015 studiert er Musikwissenschaft und Philosophie an der Universität Regensburg. Dort lernte er den faszinierenden Klangkosmos der Minimal Music kennen – und lieben.
Was Dombert an diesem um 1960 entstandenen Musikstil interessiert, ist dessen pulsierende und soghafte Wirkung, die durch ständige Wiederholung von kleinsten musikalischen Motiven entsteht. Töne und Klänge durchweben den Raum und beginnen gleichsam zu schweben. Durch sich extrem langsam verändernde musikalische Prozesse entsteht ein neuartiges Gefühl: ein „Überangebot“ an Zeit. Welch ein Segen in einer immer hektischer werdenden Welt! An diesem besonderen Konzertabend präsentiert Andreas Dombert stilprägende Kompositionen im Original oder in Bearbeitung wie „Electric Counterpoint“ oder „Piano Phase“ von Steve Reich. Außerdem stellt er Eigenkompositionen und seine ganz eigene künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Minimal Music vor. Dabei lässt er seine vielfältigen musikalischen Erfahrungen aus Klassik, Pop- und Jazzmusik einfließen.
Einlass: 19:30 Uhr
 
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232/ 71952
www.buchhandlung-schmid.de
 
Eintritt:
12,- € (Schüler/ Studenten 9,- €)
Termin:  
Kategorie:   Konzerte Rock / Pop- / Jazz
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14



07.04. 2018
Beschreibung:    
Die Kolpingsfamilie Schwabmünchen lädt zur Live-Rock-Party ein. In den Abend stimmt Adi Hauke ein. Im Anschluss bringt Label Z die Party zum Kochen mit rockigem Sound. Burger, Pommes und eine breite Getränkeauswahl sorgen für gute Verpflegung der Gäste.
 
 
Kartenvorverkauf:
bei Buchhandlung  Schmid, Fuggerstraße 14
Eintritt:
11 Euro Vorverkauf,  13 Euro Abendkasse 
Termin:    – 
Kategorie:   Konzerte Rock / Pop- / Jazz
Ort:   Pfarrzentrum Schwabmünchen, Schrannenplatz 3



12.04. 2018
Beschreibung:   Michi Marchner, das ist vom Feinsten das Beste.
Der Mann ist ein begnadeter Musiker, ein umwerfender Comedian, ein brillanter Kabarettist, Ausnahmsweise tut er auch in seinem neuesten Soloprogramm wie immer das, was er am besten kann:
Er singt, schnauft, rezitiert und flucht um sein Leben.
Er bearbeitet seine Instrumente ohne Gnade und gibt wie immer alles.
Seine Lieder hocken irgendwo zwischen Himmel und Erde, seine Geschichten zwischen beinharter Logik und absurdem Witz.
Michi Marchner gilt als die Schnittstelle von Genie und Wahnsinn und ist wie immer ein Erlebnis (AZ).
 
Ausnahmsweise wie Immer
Gilt schon heute als besonders frühes Spätwerk und dreht sich im Wesentlichen um Fuchsbandwürmer und die Piraterie auf dem Ammersee.
Wie immer geht es auch um Liebe, Sex und Tod – ums jung bleiben oder doch lieber alt werden, um den Fischer, seine Frau und eine tragische Flachfischgeschichte.
Kopenhagen, die Welthauptstadt der klinischen Depression mit einer Selbstmordquote von über 140% als Austragungsort der nächsten Odel – Rodel Weltmeisterschaft.
Facebook, Marderzuchtvereine, Bompeln und Smombies – Marchner scheut sich nicht, mit kühler Hand auch die ganz heißen Eisen an die Wand zu nageln.
Die Freude und Sinnhaftigkeit einer 100.000 Euro teuren Uhr, der Weltlachtag, Genderproblematik und Tipps für artgerechte Weihnachtsgeschenke in Wort und Musik!
Zwar kennt er keinen Schutz vor Wasserallergie – rät aber als Betroffener zu Panik, angemessener Verzweiflung und Trockenseife.
Sie werden begeistert sein, denn Marchner ist der, der garantiert bleibt, wenn’s am Schönsten ist!
 
Einlass: 19:30 Uhr
 
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232/ 71952
www.buchhandlung-schmid.de
 
Eintritt:
15,- € (Schüler/ Studenten 10,- €)
Termin:  
Kategorie:   Kabarett / Kleinkunst
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14



drucken nach oben