Veranstaltungskalender

vorheriger MonatNovember 2017nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

01.12. 2017
Beschreibung:   Im Rahmenprogramm der Ausstellung fühlmal:
ein vergnüglicher Abend mit Musik, Leckereien und Texten aus vier Jahrhunderten, gelesen von Markus Friesenegger und Sabine Sünwoldt.
Termin:  
Kategorie:   Lesung
Ort:   Museum und Galerie der Stadt Schwabmünchen
Holzheystraße 12



02.12. 2017
Beschreibung:    
Weihnachtsbastelei mal anders: Gerhard Birkle und Cathrin Fürst laden Eltern und ihre Kinder ab sechs Jahren ein, einen Samstagvormittag unter Anleitung gemeinsam kreativ zu sein. Tolle Ergebnisse auch ohne große Zeichenkünste entstehen, wenn Porträts oder Bilder anderer schöner Dinge Stück für Stück in einzelne „Pixel“ zerlegt werden, um anschließend wieder zu einem großen Ganzen zu werden. Mitzubringen sind nur Brotzeit und kleine Getränke, Material wird gestellt. Um Anmeldung wird gebeten bis spätestens 28. November unter Telefon (08232) 968 68 10 oder per E-Mail: fuerst.cathrin@st-gregor.
 
Eintritt: frei
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   St. Gregor-Jugendhilfe, Museumstraße 14, Schwabmünchen, Eingang Nordseite



02.12. 2017
Beschreibung:   Stimmungsvoll wird es bei der diesjährigen Lichternacht. Beleuchtete Gebäude, das Parkbähnle ein Weihnachtstruck und natürlich die strahlenden Stelzenläufer bereichern das Stadtbild Schwabmünchens. Das Märchenzelt am Stadtplatz und ein Weihnachtszelt mit unterschiedlichen Künstlern am Tobleronebrunnen laden die Besucher zum Verweilen ein. In der Stadtpfarrkirche St. Michael plant die Kolpingjugend wieder die Aktion "Licht in der Nacht".
Ab 14 Uhr wird es bereits eine Flocken-Olympiade für Familien geben. Die Geschäfte haben bis 20 Uhr geöffnet.
Das weitere Programm entnehmen Sie bitte der Tagespresse.
Termin:  
Kategorie:   Märkte / Messen
Ort:   Innenstadt Schwabmünchen



02.12. 2017
Beschreibung:   Mehr als 100 Jahre sind vergangen, seit Ludwig Thoma die Weihnachtslegende „Heilige Nacht“ schrieb. Deshalb liest Zweiter Bürgermeister Hans Nebauer die Erzählung von der beschwerlichen Reise von Josef und Maria von Nazareth nach Bethlehem am Samstag, 02. Dezember 2017 ab 15.30 Uhr in der Frauenkirche in Schwabmünchen. Begleitet wird die Lesung von der bekannten Stubenmusik Wertachauer Saitenklang. Diese besinnlichen Stunden für jedermann veranstaltet die Kath. Kirchenstiftung St. Michael.Der Eintritt ist frei. Die Spenden werden für die Renovierung der Frauenkirche verwendet.
Termin:  
Kategorie:   Lesung
Ort:   Frauenkirche Schwabmünchen



02.12. 2017
Beschreibung:    
Traditioneller Weihnachtsmarkt auf dem Schrannenplatz.
Termin:  
Kategorie:   Märkte / Messen
Ort:   Schrannenplatz



02.12. 2017
Beschreibung:    
Alle Jahre wieder - und doch auch anders: ein langes Weihnachtsmahl, das über 90 Jahre Leben, Geborenwerden und Sterben widerspiegelt, feiert die Familie Bayard.
 
Wie man als Kind Weihnachten erlebte: dieses kindliche Staunen vermitteln die Erinnerungen von Dylan Thomas. Wortgewaltig und manchmal ganz schön abgedreht werden wir eingetaucht in ein walisisches Weihnachtsfest.
 
Ein Weihnachten - zwei Ansichten.... Anregung zum Nachdenken und gute Unterhaltung mit der Theatergruppe im Kunsthaus.
 
Einlass: 19:00 Uhr
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid in Schwabmünchen
 
Eintritt:
10€, Jugendliche/Studenten 6€
Termin:  
Kategorie:   Theater
Ort:   Kunsthaus Schwabmünchen, Bahnhofstraße 7



03.12. 2017
Beschreibung:    
Traditioneller Weihnachtsmarkt auf dem Schrannenplatz.
Termin:  
Kategorie:   Märkte / Messen
Ort:   Schrannenplatz



03.12. 2017
Beschreibung:   musikalische Einstimmung auf die beginnende Adventszeit
 
Eintritt:
frei
Termin:  
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Frauenkirche Schwabmünchen



03.12. 2017
Beschreibung:    
Alle Jahre wieder - und doch auch anders: ein langes Weihnachtsmahl, das über 90 Jahre Leben, Geborenwerden und Sterben widerspiegelt, feiert die Familie Bayard.
 
Wie man als Kind Weihnachten erlebte: dieses kindliche Staunen vermitteln die Erinnerungen von Dylan Thomas. Wortgewaltig und manchmal ganz schön abgedreht werden wir eingetaucht in ein walisisches Weihnachtsfest.
 
Ein Weihnachten - zwei Ansichten.... Anregung zum Nachdenken und gute Unterhaltung mit der Theatergruppe im Kunsthaus.
 
Einlass: 19:00 Uhr
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid in Schwabmünchen
 
Eintritt:
10€, Jugendliche/Studenten 6€
Termin:  
Kategorie:   Theater
Ort:   Kunsthaus Schwabmünchen, Bahnhofstraße 7



05.12. 2017
Beschreibung:    
Weihnachten ist das Fest der Liebe. Sagen wir zumindest. Über Weihnachten sagen wir viel und vieles bleibt bloßer Wunsch. Aber um unsere Wünsche geht es ja, oder?
Die Kabarettistin Andrea Limmer hat sich auch schon manches gewünscht. Zum Beispiel eine wirklich schöne, zünftige Weihnachtszeit. Diese will sie nun ihrem Publikum schenken. Im Eigenversuch hat sie Streitereien angezettelt und deren Befriedung versucht. Sie hat Kleinteile verschluckt und Lametta püriert. Und natürlich hat sie sich auch dem Endgegner gestellt: der verknoteten Lichterkette.
Weihnachten ist nüchtern betrachtet, der gold glänzende Höhepunkt nach einer langen Einkaufsstraße, die uns mit Bio-Glühwein aus dem Alltag führt. Aber kann das gut gehen? Die Friedenspfeife fällt schließlich wegen des Rauchverbots weg. Wie entgeht man dem Adventsstress? Was macht das Christkind außerhalb der Saison? Warum bäckt man als handwerklich unbegabter Geistesmensch Plätzchen? Wie löscht man Brandherde in der Küche – und innerhalb der Familie? Was feiert eigentlich ein 60er-Fan bei der Vereinsweihnacht? Und wie lange muss man selbstgebackene Plätzchen in Eierlikör aufweichen? Und: hat Limmer die Kette entzwuzelt?
Wenn Sie Antworten bekommen und eine schöne Weihnachtszeit verleben wollen, dann schwingen Sie sich in Ihre Schlitten und besuchen Sie die große, glimmernde, grantige Weihnachtsrevue voller zünftiger Lieder und charmant-frecher Geschichten von Andrea Limmer, deren Motto lautet: "Apfent, Apfent, da Bärwurz brennt. Erst trinkst oan, dann zwoa, drei, vier, dann haut's dich mit'm Hirn an d'Tür."
Einlass: 19:30 Uhr
 
Kartenvorverkauf:
Buchhandlung Schmid
Fuggerstr. 14
86830 Schwabmünchen
Tel. 08232/ 71952
www.buchhandlung-schmid.de
 
Eintritt:
Eintritt: 14,- €, Schüler/ Studenten: 10,- €
Termin:  
Kategorie:   Kabarett / Kleinkunst
Ort:   Buchhandlung Schmid, Fuggerstraße 14, 86830 Schwabmünchen



drucken nach oben