Vorfahrt nicht beachtet – mehrere Verletzte 07.06.2017

Bild07.06.2017

Schwabmünchen


Vorfahrt nicht beachtet – mehrere Verletzte

 

Unachtsamkeit war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Pfingstmontag gegen 18.15 Uhr. Ein Autofahrer missachtete aus der Schwabmünchner Römerstraße kommend die Vorfahrt und fuhr laut Polizeiangaben in südlicher Richtung ohne anzuhalten über die Kreuzung.

Dabei krachte sein Fahrzeug zuerst gegen einen Wagen, der auf der Lechfelder Straße ostwärts unterwegs war, und dann gegen ein anderes Auto, dessen Fahrer auf der Gartenstraße am Stoppschild auf die Weiterfahrt Richtung Norden wartete. Mehrere Personen wurden durch den Unfall leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von über 20 000 Euro.

 

drucken nach oben