Glück im Unglück 15.03.2013

VU 15.03.2013

Glück im Unglück

Nur leicht verletzt stieg eine Frau am gestrigen Freitag gegen 15 Uhr aus ihrem total beschädigten Auto.

Ihr Sohn blieb quasi unverletzt. Die Fahrerin geriet nach eigenen Angaben auf der Straße von der Leuthau Richtung Schwabmünchen ins Schleudern und kam von der Straße ab. Laut Polizeiaussagen überschlug sich der Wagen mehrmals und landete in einem Acker.

drucken nach oben