In Graben schlägt der Blitz ein 01.07.2019

Unwetter 02.07.2019

 

Unwetter

01.07.2019

In Graben schlägt der Blitz ein

 

 

 

Ein kräftiges Unwetter ging am Montagnachmittag über den südlichen Landkreis nieder. In Graben schlug der Blitz in einen Dachstuhl ein.

 

 

Nach den hohen Temperaturen sehnten sich viele Menschen nach einer Abkühlung. Diese gab es am Montagnachmittag – allerdings in einer Art und Weise, auf die einige Menschen gerne verzichtet haben. Es regnete kräftig, in einigen Gemeinden wie beispielsweise Kleinaitingen hagelte es zum Teil extrem. Glücklicherweise lagen größere Schäden bis Redaktionsschluss noch nicht vor. In Graben schlug der Blitz in einen Dachstuhl ein. Verletzt wurde niemand, und auch der Schaden hält sich laut Polizei in Grenzen. Zwischen Schwabmünchen und Graben wurde die Bahnunterführung überflutet.

Eine Unwetterwarnung vom Deutschen Wetterdienst erreichte am Montag die Gemeinden aus dem südlichen Landkreis. In Kleinaitingen musste die Feuerwehr ausrücken, um einen Keller vom Wasser zu befreien. Eine Kanäle gelangten an ihre Leistungsgrenze – teilweise floss das Wasser über die Bordsteine in die benachbarten Gärten ab. (nos, mili)

drucken nach oben