Scherstetten: Verkehrsunfall mit verletzter Person 27.12.2019

Feuerwehr im Einsatz

 

Scherstetten: Verkehrsunfall mit verletzter Person

 

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 27.12.2019 bei Scherenstetten, der für einen Einsatz von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr sorgte.


Kurz nach Mitternacht, gegen 00.05 Uhr, kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Verbindungsstraße von Forsthofen nach Scherstetten mit seinem Fahrzeug aus nicht bekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam neben der Fahrbahn im Graben zum Liegen. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem zerstörten Autowrack befreit werden. Er wurde mit Verdacht auf Rückenverletzung in die Uniklinik nach Augsburg gebracht. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf etwa 3.500 Euro.

drucken nach oben