Veranstaltungskalender

Kursreihe "Leben in Bayern"

Beschreibung:

 

Wie funktioniert das Schulsystem in Bayern? Warum ist Kindergarten wichtig? Was kommt nach der Schule? Zu diesen und mehr Fragen wird das Kolping-Erwachsenenbildungswerk Diözesanverband Augsburg zusammen mit der Kolpingsfamilie Schwabmünchen und dem Schwabmünchner Netzwerk Integration für Migranten, also „Neubayern“, praktische Tipps und Informationen in anschaulicher Weise vermitteln.

  

Die Kursreihe „Leben in Bayern“ wird vom bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration gefördert. Ziel ist die Vermittlung von Werten und Alltagskompetenzen für dauerhaft bleibeberechtigte Menschen mit Migrationshintergrund.

 

Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung gibt es unter www.tinyurl.com/lib2019. Der Kurs ist kostenlos, ein Imbiss und Kinderbetreuung  wird angeboten. Die Kolpingsfamilie Schwabmünchen freut sich, neue MitbürgerInnen kennenzulernen.

Termin:
Kategorie:Vorträge
Ort:Pfarrzentrum St. Michael, Raum St. Ulrich
Schrannenplatz 3, 86830 Schwabmünchen
Veranstalter:Kolping-Erwachsenenbildungswerk Diözesanverband Augsburg in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Schwabmünchen e.V. und dem Schwabmünchner Netzwerk Integration
Kontakt:Kolpingsfamilie Schwabmünchen
Ansprechpartnerin Katharina Heckl
E-Mail: info@kolping-schwabmuenchen.de

drucken nach oben