Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Schwabmünchen  |  E-Mail: rathaus@schwabmuenchen.de  |  Online: http://www.schwabmuenchen.de

Bericht aus der Stadtratsitzung vom 09.03.2010

1.

Haushalt 2010; Erlass der Haushaltssatzung einschließlich Haushaltsplan, Finanzplan 2009 - 2013

 

Der Haushaltsplan-Entwurf 2010 wurde in den Hauptausschuss-Sitzungen vom 26.01.2010 und 09.02.2010 vorberaten.

 

Der Stadtrat stimmte dem Erlass der Haushaltssatzung einschl. Haushaltsplan und Finanz­plan 2009 - 2013 einstimmig zu. Das Haushaltsvolumen 2010 beträgt insgesamt 30,62 Mio. €, davon im Verwaltungshaushalt 20,95 Mio. € und im Vermögens­haushalt 9,67 Mio. €. 

   

2.

Bildung der Haushaltsreste aus dem Haushaltsjahr 2009
 

Der Stadtrat beschloss, Haushaltsausgabereste in Höhe von 2,03 Mio. € und Haushalts­einnahmereste in Höhe von 1,29 Mio. € in das Haushaltsjahr 2010 zu übertragen. 

   

3.

Kindergarten St. Michael; Neubau einer Kinderkrippe

 

Der Werk-, Bau- und Umweltausschuss des Stadtrates hat das von Architekt Gerhard Birkle vorgeschlagene Planungskonzept für o.g. Baumaßnahme nochmals eingehend beraten. Nach Abwägung aller Belange wurde an den Stadtrat die Empfehlung ausgesprochen, das Gebäude der Kinderkrippe in Holzbauweise mit Passivhausstandard und Pultdachlösung auszuführen. Die Gesamtkosten betragen laut Kostenberechnung des Architekten brutto 807.000,-- €. Im Haushaltsplan 2010 der Stadt Schwabmünchen sind für den Neubau der Kinderkrippe 765.000,-- € vorgesehen.

 

Herr Architekt Birkle erläuterte in der Sitzung das vorgeschlagene Planungskonzept.

 

Der Stadtrat stimmte der nunmehr zur Ausführung kommenden Entwurfsplanung zu  und ermächtigte die Verwaltung, den Förderantrag für den Neubau der Kinderkrippe bei der Regierung von Schwaben zu stellen.

   

4.

Ritter Objekt GmbH & Co. KG; Neubau einer Produktions- und Lagerhalle, Kaufbeurer Straße 55

Die Firma Ritter möchte südlich des bestehenden Werksgebäudes eine neue Produktions- und Lagerhalle errichten. Das Bauvorhaben liegt teilweise im Gemarkungsbereich Langerringen und teilweise auf der Gemarkung Schwabmünchens.

 

Der Stadtrat erteilte das gemeindliche Einvernehmen zu dem Bauantrag der Firma Ritter.

drucken nach oben